Betrieb Steinmann

  • Arbeitskräfte

    Betrieb Marcel: Marcel und Vater Karl Steinmann
    Betrieb Hans: Hans und Sohn Simon Steimann
    Alle Arbeitskräfte gehen noch einer ausserbetrieblichen
    Tätigkeit von ca. 20% nach.

  • Betriebsart

    2 Einzelbetriebe mit je 28 ha Land. Betriebszweiggemeinschaft mit Munimast. Oekonomiegebäude, Vieh und Fahrhabe in einer einfachen Gesellschaft an der jeder Betreieb zur Hälfte beteiligt ist.

  • Produktionsart

    Bell Prime Beef

    Fütterung
    Ganzjahresfütterung mit Silage. Anteil Maissilage ca. 65%,
    Grassilage ca. 35%, je nach Gewichtsabschnitt.
    Anteil Maissilage höher in der Vormast und entsprechend geringer in der Ausmast. Ergänzt wird das Grundfutter mit einem Eiweiss- und einem Energiekonzentrat.

    Futterlager
    2 Harvestore-Silo à 560 m3
    Heu- und Strohlager für ca. 150t (Strohverbrauch ca. 1.8 kg/Tier u. Tag)

    Hofdügerlager
    1 Harvestore-Güllesilo à 720 m3. Lagerkapazität für ca. 8 Monate.
    Tiefstreue, Mistlagerkapazität für 5 Monate.

  • Fläche

    28 ha LN

  • Tierbestand

    43 Kälberaufzuchtplätze und 176 Mastplätze.
    Alle Tiere werden auf Tiefstreu mit separatem
    Fressplatz und befestigtem Auslauf gehalten.

  • Nebenerwerb

    Spezielles
    Fernheizung 260 KW mit Holzschnitzelfeuerung für 28 Wohnungen.

  • Anbau

    5.5 ha Getreide
    6.0 ha Kartoffeln
    4.0 ha Zuckerrüben
    1.0 ha Lauch
    2.5 ha Kunstwiesen
    2.0 ha Oeko-Flächen
    7.0 ha Silomais