Betrieb Fehr

Die Milchproduktion wurde 1995 aufgegeben und das Kontingent an den Nachbar abgegeben. Zusammenarbeit mit Nachbar, Flächenabtausch, gemeinsames silieren und gemeinsamer Mischwageneinsatz.

  • Betriebsspiegel

    Othmar u. Vreni Fehr
    Moosanger
    9444 Widnau

  • Familie

    Vreni u. Othmar
    Thomas, 19, dipl. Landwirt
    Anita, 16, 1. Lehrjahr Pharmaassistentin
    Karin, 15, 3. Sek.
    Christoph,13. 1. Sek.

  • Arbeitskräfte

    Betriebsleiter Ehepaar
    Zwei Lehrlinge

  • Betriebsart

    Der Betrieb wird nach ÖLN-Richtlinien bewirtschaftet.

  • Produktionsart

    BTS / QM / Swiss Quality Beef

  • Lage

    410 m über Meer

  • Niederschläge

    1'400 mm pro Jahr

  • Fläche

    47.5 ha LN

  • Gebäude

    Abräumboxen zwecks Verladen (Schlachthof) 25 Plätze
    Ausmaststall mit Liegeboxen 110 Plätze
    Vormaststall Tiefstreue 30 Plätze
    Vormaststall Tretmist 50 Plätze
    Zweiflächenstall 70 Plätze
    Aufzuchtstall Tiefstreue 60 Plätze

  • Tierbestand

    140 Muni (Ausmast)
    50 Muni (Vormast)
    70 Aufzuchtkälber

  • Nebenerwerb

    Feuerwehr

  • Anbau

    10.5 ha Mais
    3.0 ha Kartoffeln
    3.5 ha Bohnen
    3.0 ha Karotten
    3.5 ha Zuckerrüben
    1.5 ha Chicorée
    2.1 ha Chinaschilf
    3.0 ha Getreide
    4.0 ha Ökowisen
    13.4 ha Kunstwiesen
    3.6 ha Zwischenkultur Spinat